SV Eberhardzell – SV Beuren

SV Eberhardzell – SV Beuren 3:2 (0:2)


Samstag, 25.07.2015, 17:00 Uhr

2557933

Kein gutes Spiel zeigte der SV Beuren vergangenen Samstag beim Vorbereitungsspiel in Eberhardzell. Schon in der ersten Spielhälfte gab es auf Beurener Seite viele leichtfertigte Abspielfehler. Jedoch war der Einsatz den Spielern vor der Pause nicht abzustreiten und man hielt noch kämperisch einigermaßen dagegen. Vor der Pause ging der SVB durch Tore von Christian Reischmann und Chris Karrer mit 2:0 in Führung. Was dann aber in der Halbzeitpause passiert ist, bleibt ein großes Geheimnis. Komplett zum vergessen war die zweite Spielhälfte, man fand überhaupt nicht mehr ins Spiel und die Spieler waren völlig von der Rolle. Daher ging das Spiel auch noch verdient mit 2:3 verloren. Es gilt aus diesem Spiel die richtigen Lehren zu ziehen, um in den nächsten Spielen wieder eine andere Leistung abrufen zu können.