SC Unterzeil – SV Beuren – SV Beuren e.V.

SC Unterzeil – SV Beuren

SC Unterzeil-Reichenhofen – SV Beuren 1:3 (1:1)

Samstag, 05.08.2015, 18:30 Uhr

2557933

Einige Ausfälle hatte der SV Beuren beim Bezirkspokalspiel in Unterzeil zu verkraften. Neben den beiden langzeitverletzten Daniel Hail und Sascha Hecht, fehlten zudem noch Dominik Prinz, Dennis Rudhart, Manuel Prinz, Daniel Vollmar, Fabian Schupp, Matze Martello und Frank Freiwieß urlaubs- oder verletzungsbedingt. Die Beurener Elf steckte die Ausfälle gut weg und zeigte einen couragierten Auftritt. Durch einen Schuss von Christian Reischmann ins kurze Eck gingen die Gäste auch in Führung. Die Führung hielt jedoch nicht lange, bei einem Ball über die Abwehr hatte unser Torhüter Christoph Württemberger keine Chance im Eins gegen Eins. Die langen Bälle des SCU stellten die Gästeabwehr ein ums andere Mal vor Probleme. Mit einem gerechten Untentschieden ging es bei hochsommerlichen Temperaturen in die Pause. In der zweiten Spielhälfte stellte sich der SVB besser auf die langen Bälle der Unterzeiler ein. Nach einem haarsträubendem Abspielfehler in der Beuerener Abwehr, versagten dem Unterzeiler Stürmer die Nerven und vergab die 100% Chance. Fortan hatte der SVB die besseren Offensivaktionen und ging durch einen Doppelschlag von Christian Karrer mit 3:1 in Führung. In den letzten Minuten wurde der Sieg sicher nach Hause geschaukelt und man steht somit nicht unverdient in der nächsten Runde des Bezirkspokals.

In der 3.Runde tritt der SVB am nächsten Mittwoch, den 12.08.2015 um 18:30 Uhr bei der SGM Aitrach-Tannheim an. Das Spiel findet in Tannheim statt.

Bildergalerie