ASV Wangen – SV Beuren

Bezirkspokal 1. Runde
ASV Wangen – SV Beuren II 0:4 (0:1)

Mittwoch, 27.07.2016, 18:30 Uhr

Durch einen 4:0 Erfolg beim ASV Wangen, zieht der SVB in die zweite Runde des Bezirkspokal ein. Von Beginn an übernahm der Bezirksligist das Kommando und schnürte die Heimelf in der eigenen Hälfte ein. Jedoch spielten die Gäste zu langsam und machten es der Wangener Defensive einfach kompakt zu verschieben. Mitte der ersten Spielhälfte erzielte Chris Karrer durch einen strammen Schuss aus knapp 20 Meter die verdiente Führung. Weitere Chancen vor der Pause wurden leichtfertig vergeben. In der zweiten Spielhälfte bestimmten die Gäste weiterhin die Partie, aber die gut kämpfende Heimelf stemmte sich gegen eine höhere Niederlage. Nach dem Kopfballtreffer von Chris Karrer kurz nach der Pause war die Partie dann auch entschieden, zu wenig kam von der Wangener Offensive. Chris Karrer leistete sich noch einen Fehlschuss vom Elfmeterpunkt, was ihn aber nicht daran hinderte, seine hervorragende Leistung mit einem Viererpack zu krönen. Der ASV Wangen hielt bis zum Ende gut dagegen, der Ehrentreffer wurde ihnen jedoch verwehrt.