SV Beuren II – Türk SV Wangen

Bezirkspokal 1. Runde
SV Beuren II – Türk SV Wangen 5:3 (2:1)

Dienstag, 26.07.2016, 18:30 Uhr

Die zweite Mannschaft vom SV Beuren gewinnt am Dienstagabend die erste Runde des Bezirkspokal Bodensee mit 5:3 gegen Türk SV Wangen. SVB II erwischte einen guten Start und ging bereits in Spielminute 3 durch Florian Prinz und durch Dominik Prinz in der 23. Minute in Führung. Bereits 8 Minuten später gelang den Gästen aus Wangen der Anschlusstreffer. So ging das Spiel mit einem 2:1 für Beuren in die Halbzeitpause. Beuren hätte durchaus schon höher führen können, denn sie hatten Wangen gut im Griff. Die zweite Halbzeit begann wieder sehr gut durch einen Treffer von Hermann Peter, der heute durch ein Tor und zwei Assists glänzte. 10 Minuten später gelang dem Türk SV Wangen jedoch wieder der Anschlusstreffer, es war wieder alles drin, doch Dominik Prinz entschied durch einen Doppelpack innerhalb von 5 Minuten die Partie und schnürte den Dreierpack. Wangen gelang noch einmal der Anschlusstreffer zum 5:3 und erspielte sich noch einige Chancen.
Das Spiel war für die Zuschauer aufgrund von insgesamt 8 Toren nett anzusehen, doch für die Trainer hinsichtlich der Abwehrleistung kein Augenschmaus.
Für SV Beuren II geht es nun am kommenden Mittwoch weiter in die Bezirksligapokal Runde 2, der Gegner wird noch ausgelost.
Kurz vor Schluss zog Tobias Kimpfler noch eine Platzwunde davon, auf diesem Wege noch Gute Besserung!