FG 2010 WRZ II – SV Beuren II – SV Beuren e.V.

FG 2010 WRZ II – SV Beuren II

3.Spieltag Kreisliga B1

FG 2010 WRZ II – SV Beuren II 1:3 (1:2)
Mittwoch, 24.08.2016, 19:00 Uhr

Der SV Beuren II zeigte eine couragierte Leistung unter der Woche gegen den FG 2010 WRZ II. Über das gesamte Spiel hinweg war der SVB II die bessere Mannschaft und gewann verdient 1:3.

Einen weiten Weg musste die zweite Mannschaft des SV Beuren zum dritten Saisonspiel auf sich nehmen. Trotzdem ging man hoch motiviert in die Partie und zeigte gute Ansätze. Unglücklich ging der SVB nach elf Minuten in Rückstand, doch Simon Ortmann erzielte den Ausgleich mit einem schönen Tor keine Minute später. Ein guter Spielzug endete bei Simon, der mit einem satten Linksschuss den Ball ins obere lange Eck hämmerte. Der SVB übernahm die Spielkontrolle und spielte sich weitere Chancen heraus. In der 27. Minute gelang dem SV Beuren ein super Spielzug über Benni Hecht, der den Ball scharf in den Strafraum brachte, wo wiederum Simon Ortmann per Direktabnahme verwertete. Bis zur Pause zeigte der SVB sehr ansehnliche Spielzüge und einzig allein der letzte Pass und die letzte Konsequenz vor dem Tor musste in der zweiten Hälfte noch verbessert werden. In der zweiten Hälfte erspielte sich der SVB nicht mehr allzu viele Chancen, trotzdem ließ man dem Gegner keine Möglichkeit den Ausgleich zu erzielen.

Der SVB kämpfte sich durch die Partie und nahm jeden Zweikampf und jedes Kopfballduell mit Ehrgeiz an. Kurz vor Ende der Partie konnte Thomas Güttinger seine sehr starke Leistung mit seinem schönen Freistoßtor krönen und die ganze Mannschaft für eine spielerisch und kämpferisch gute Leistung belohnen.

Bildergalerie zum Spiel